+++ Adventsverlosung – DIY Home & Garden +++

Findet ihr es auch so toll, wenn ihr selbstgemachte Dinge geschenkt bekommt oder mit tollen DIY-Ideen euer Zuhause oder den Garten dekorieren könnt? Dann macht mit bei meiner Adventsverlosung!

Ich finde die Weihnachtszeit ist geradezu prädestiniert seine eigene Kreativität auszuleben. Das Haus wird schön dekoriert, es duftet nach selbstgebackenen Plätzchen und man macht sich Gedanken, was man seinen Liebsten zu Weihnachten schenken möchte. Selbstgemachte Geschenke sind doch immer noch am Schönsten! Ich habe auch schon fleißig gebastelt:

DIY Windlicht mit Birkenrinde und Konservendose

DIY Windlicht mit Birkenrinde und Konservendose

DIY Weihnachtsbaum aus Holz

DIY Weihnachtsbaum aus Holz

Beide Ideen habe ich aus DIY Büchern. Und damit ihr diese oder andere Ideen selber machen könnt, verlose ich beide Bücher in meiner Adventsverlosung:

Weihnachten natürlich selbstgemacht
Stefanie Haberlander

Das große Gartendeko-Buch
Tanja Kosub | Shanthi Schwinge

Und damit ihr gleich loslegen könnt mit euren Bastelideen gibt es zusätzlich ein großes DIY Kit Seedballs für Selbermacher von MISS GREENBALL!

So sieht es aus, das Gewinnerpaket der Adventsverlosung:

Adventsverlosung

Die Adventsverlosung

Die Teilnahme ist ganz einfach: Einer von euch kann die beiden DIY-Bücher und das DIY-Kit gewinnen. Um teilzunehmen müsst ihr einen Kommentar unter diesen Beitrag schreiben. Erzählt mir darin, was eure bisher tollste DIY Idee war oder was ihr gerne selber mal machen möchtet. Macht ihr diese DIY Idee lieber für euch selbst oder beschenkt ihr damit eure Liebsten?


Die Teilnahmebedingungen:
Die
Teilnahme ist nur aus Deutschland möglich (der Gewinn wird nur innerhalb Deutschlands verschickt). Jeder Teilnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, 6. Dezember 2015 um 23:59 Uhr.

Das Lost entscheidet – der Gewinner wird per Zufall unter allen Kommentaren ausgelost und von mir per E-Mail kontaktiert.
Wichtig: Ich behalte mir vor Kommentare, die gegen die guten Sitten verstoßen, nicht freizuschalten!

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtswegs ist ausgeschlossen.


 

Vielen Dank an den BLV Verlag für die zur Verfügungstellung der Bücher.

Sandra

Warum es die Grüneliebe gibt? Weil ich mit Leidenschaft in meinem Garten bin und frische, gute Lebensmittel liebe. Meine Erfahrungen und Erlebnisse gebe ich euch auf grüneliebe.de weiter und hoffe euch damit zu inspirieren. Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!

25 Antworten

  1. Sandra H. sagt:

    ich liebe DIY <3 und dabei ist es ganz egal ob für mich oder für andere. Ich liebe es für meine Kinder zu nähen, ich bastle auch jedes Jahr einen Adventskalender. Ich würde gerne mal nen Adventskalender nähen.
    Alles Liebe
    Sandra

  2. Miriam sagt:

    Tolle Sache!
    Ich bin eine begeisterte Basteltante und würde mich sehr über die Bücher freuen. Dazu auch noch das Seedball-Set – super 🙂

    Liebe Grüße aus Mainz
    Miri

  3. Paul sagt:

    Selbstgebastelte Geschenke stehen bei uns auch hoch im Kurs. Bei den Kindern zwar weniger, denn es ist viel einfacher, irgendwo irgendwas zu kaufen und gekaufte Sachen sind ja sowieso viel cooler. Die beste Idee war bisher: selbstgestrickte Söckchen (24 Stück) mit Zahlen an einer Leine aufzureihen und mit tollen Kleinigkeiten zu füllen. Die Überraschung ist größer als jeden Tag aus dem Adventskalender ein Stück Schokolade in anderer Form zu essen. Dicht gefolgt von der Idee, fünf Bilderrahmen für Karrikaturen von uns (die wir auf dem Weihnachtsmarkt haben anfertigen lassen) zu bauen. Eigentlich war das Projekt eher ein Zufall, denn das Papierformat entsprach einfach keinem herkömmlichen Bilderrahmen.

  4. Jenny sagt:

    Ich glaube, DIE DIY Idee kann ich nicht benennen. Gerade schreibe ich selbstgemachte Weihnachtskarten. Dazu noch ein mit Liebe gestalteter Umschlag ist eine schöne Abwechslung im Briefkasten. Die Vögel können sich diese Weihnacht über neue getöpferte Sterne auf meinem Balkon freuen, in denen Meisenknödel hängen – letztere stehen schon lange auf meiner DIY to do list!

    • Sandra sagt:

      Die Idee mit den Sternen finde ich auch sehr schön. So hat man nicht nur für sich eien schöne Deko sondern auch noch etwas Leckeres für die Vögel im Winter.
      Liebe Grüße
      Sandra

  5. Elke Falk sagt:

    Mein bisheriges Lieblingsgeschenk war zwar keine eigene Idee, aber eine eigenhändig gestrickte Zwergenmütze für mein erstes Enkelkind. Ich würde mich sehr über die Bücher freuen und auch die Seedballs könnte ich gut gebrauchen, dann „verziere“ ich nächstes Jahr die Spielplätze in Wien und Mia hilft mir sicher schon beim Werfen.
    LG Elke

  6. Susanne B. sagt:

    Die Bilder und Beschreibungen sprechen mich direkt an und mir kribbelt es schon in den Fingern.
    Mein bestes DIY …hm…gar nicht so einfach
    Ich mache sehr gerne Minifotoalben aus Scrapbookingpapier. Die meisten davon habe ich verschenkt. Auch zur Weihnachtszeit wird es wohl wieder ein Dezemberfototagebuch geben. Das bleibt aber auf jeden Fall bei mir! 🙂
    LG Susanne

  7. Nicole sagt:

    Oh. Was für schöne Ideen.
    Ja. Ich bastle auch fast alle Weihnachtsgeschenke selber.
    Letztes Jahr war (bis auf die Lichterkette) unser kompletter Weihnachtsbaumschmuck selbstgemacht. Meine Töchter haben fleißig geholfen und wir haben auch schon Ideen wie wir unser Sortiment dieses Jahr erweitern.
    Es ist so schön, wenn man hinter her stolz sein kann auf das geschaffene Unikat.
    Ich wünsche allen Bastelfreudigen eine fleißige Adventszeit

  8. Simone sagt:

    Also ich liebe DIY….besonders in der Weihnachtszeit gibt es nichts schöneres als Weihnachtsbaumschmuck und -deko selbst zu basteln. Dabei denke ich natürlich nicht nur an mich, sondern auch an meine Liebsten. Würde mich sehr über die Bücher und das Kit freuen :-).

  9. Thommy sagt:

    Mir fehlt es nicht an handwerklichem Geshcik aber an Ideen. Von Beruf bin ich Zimmermann und kann recht gut mit Holz umgehen. Gerne würde ich für meine Liebsten mal etwas anderes als Möbel bauen. Von daher wären die Buch-Vorlagen eine klasse Sache. Im DIY Bereich soll es ja unednlich viele Ideen geben. Für meine Frau die begeisterte Hobbygärtnerin ist wär das Bastelset mit den Seedballs wohl ein perfetes geschenk unterm Christbaum.
    Danke für die schöne Idee und die super Seite.
    Thommy

  10. Mia sagt:

    Oh wie toll, da mache ich doch gerne mit beim Gewinnspiel 😀 😀 😀
    Ab morgen darf bei unserem selbstgemachten Adventskalender das erste Türchen aufgemacht werden. Viele der kleinen Überraschungen darin sind auch selbstgemacht, weil ich und meine Familie gerne basteln und alles schön dekorieren. Mit den Gewinnen finden wir bestimmt noch ein paar tolle Ideen. Ich würde mich so sehr freuen zu gewinnen!!
    VG, Mia

  11. Conny sagt:

    Eine schöne Idee. Ich finde schon die Konservenwindlichter mit Birkenrinde klasse 🙂 🙂
    Ich verschenke am liebsten selbstgemachte Dinge weil sie letztendlich viel mehr Wert sind und Persönlichkeit haben.
    Dabei experimentiere ich viel mit verschiedenen Bastelmethoden… Zur Zeit bin ich total begeistert von selbstgemachten Holzdrucken (übrigens auch ein super Weihnachtsgeschenk 😉 ).

    VG, Conny

  12. Anna-Maria sagt:

    Das Bäumchen sieht ja toll aus! Wäre mal eine Alternative zur Fensterdeko. Ich würde mich über den Gewinn sehr freuen, denn mir fehlen immer die Ideen. Mein letztes DIY waren selbstgehäkelte Topflappen. Ich bin da immer etwas unkreativ, würde aber gerne mal mehr machen.

  13. Lisa sagt:

    Basteln ist nicht so meine Stärke, ich backe lieber Plätzchen und Lebkuchen. Aber die DIY-Sachen wären tolle Geschenke für meine Mädels 😉

  14. Alexa sagt:

    Da will ich auch mitmachen! Meine Do it yourself Projekte… also, ich mach in unserem Garten viel. Versuche alte Möbel da einzubauen. So aus alt mach neu. Vielleicht gibts ja in den Büchern noch tolle Ideen. Und die Seedballs hätte ich echt gern.

  15. Claudia Wener sagt:

    Liebe Grüneliebe

    Gern mach ich mit bei diesem Spiel
    gewonnen hab ich noch nicht viel 🙁

    Basteleien sind mein Ding
    Ob Porzellan, ob Blumenring

    So käm das Buch in gute Hände
    vielleicht auch Farbe an die Wände

    Das Bastelset für Selbermacher
    wär der absolute Kracher

    Allen viel Glück bei der Verlosung.

    Herzliche Grüße
    Claudia

    • Sandra sagt:

      Das ist ja ein tolles Gedicht! Vielen lieben Dank dafür, Claudia.

      Ich drücke allen die Daumen und danke euch für eure tollen Kommentare!
      Viele Grüße
      Sandra

  16. Biggy sagt:

    ich liebe DIY, am liebsten mit Holz, aber hauptsächlich zum verschenken

  17. Angela sagt:

    Im Moment möchte ich gerne einen Rüschenschal stricken, was angeblich für die totalen Anfänger geeignet sein soll. Ich bin zwar kein Strickanfänger aber verzweifle trotzdem an diesem „Netzgarn“. Wenn er denn jemals fertig wird, sollte es ein Weihnachtsgeschenk für eine Freundin werden. Wenn er denn jemals fertig wird….
    Falls nicht, bleibe ich doch lieber wieder bei Geschenken aus der Küche.

    Viele Grüße, Angela

  18. Trunz Barbara sagt:

    Ich würde mich über das DYS kit mega freuen, da ich mit den Kindern viel selber mache. In diesem Jahr gibts zu Weihnachten Geschenke aus Beton. Oder die Geburtstagsgeschenke waren selberbemalte Holztäfeli mit einem kleinen Block daran, damit beim Einkaufen nichts vergessen geht. Mein persönliches Highligth ist das selbstgestalten eines Sofatischli aus kistli.

  19. Nina sagt:

    ….ui, kurz vor Ende will ich auch noch mitmachen. Ich liebe DIY, vor allem nähe ich gerne. Alles mögliche was mir eben so einfällt.

  20. Tani Web. sagt:

    Hallo Sandra!
    Selbstgemachte Geschenke finde ich klasse! Ich liebe diese zu verschenken, ebenso freue ich mich wahnsinnig über selbstgemachte Dinge!
    Besonders schön zu verschenken waren meine Etageren! Aus altem oder modern gekauften oder bemaltem Geschirr! Diese kamen sehr gut an!!!!!
    So hüpf ich noch schnell mit in den Lostopf!
    Eine schöne ruhige vorweihnachtliche Woche! Tani Web.

Lass mich wissen was du denkst!