Blumen mal anders – Seedballs zum Valentinstag

Seedballs zum Valentinstag

Wenn Liebende sich alle an einem Tag etwas schenken, dann ist wohl der 14. Februar gekommen. Wie wäre es denn mal mit Seedballs zum Valentinstag?

Ein schöner Strauß Blumen ist vermutlich das beliebteste Geschenk zum Valentinstag. In den Blumenläden herrscht Hochbetrieb und das, obwohl im Februar wohl kaum die optimale Zeit ist für frische bunte Blumen. Sie werden in Gewächshäusern gezüchtet unter künstlichem Licht. Ganz logisch, denn im Winter sind die Tage kurz und die Sonne scheint (wenn überhaupt) nur wenige Stunden. Für Freilandblumen ist es viel zu kalt, mancherorts herrschen Temperaturen rund um den Gefrierpunkt. Auch wenn der Winter in diesem Jahr bisher sehr mild war, von Blumenwetter kann kaum die Rede sein. Wie wäre es deshalb mit Blumen mal anders?

Seedballs zum Valentinstag

Seedballs mit Blumen werden erst im Frühjahr gepflanzt und bringen dann über den gesamten Sommer wundervolle bunte Blütenprachten mit sich. Auf dem Balkon im Kübel oder im Gartenbeet. Im Vorgarten oder in verwinkelten Ecken können mit den kleinen Saatkugeln wundervolle Bepflanzungen entstehen. Sonnenblumen, Kapuzinerkresse, Kornblumen oder Ringelblumen – die Mischungen sind vielseitig und blühen über mehrere Wochen im Sommer.

Quelle: MISS GREENBALL

Noch persönlicher wird das Geschenk zum Valentinstag, wenn es selbst gemacht ist. Damit es rechtzeitig zum Valentinstag fertig wird, solltet ihr keine Zeit verlieren! Ich möchte euch mein DIY-Kit Seedballs für Selbermacher in der VALENTINSTAG EDITION ans Herz legen. In diesem Set ist alles drin, was ihr benötigt, um die Seedballs selber zu rollen und sie dann in den kleinen Herzschachteln zu verpacken. Fehlt nur noch eine hübsche Schleife und schon ist die Überraschung zum Valentinstag fertig.

Mein Tipp: In der kalten Jahreszeit trocknen die kleinen Samenkugeln am besten auf der Heizung. Legt sie auf ein Brett oder einen Backrost und lasst sie dort gut durchtrocknen. Das dauert etwa 12-24 Stunden (je nachdem wie warm eure Heizung ist).

VALENTINSTAG EDITION
Das DIY-Kit Seedball für Selbermacher in der VALENTINSTAG EDITION mit 5 kleinen Herzschachteln gibt’s bei mir im Shop: MISS GREENBALL

Valentins Edition DIY Kit Seedballs

Sandra

Warum es die Grüneliebe gibt? Weil ich mit Leidenschaft in meinem Gemüsegarten gärtnere und frische, gute Lebensmittel liebe. Meine Erfahrungen und Erlebnisse gebe ich euch auf grüneliebe.de weiter und hoffe euch damit zu inspirieren. Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.