Blumige Deko – Sommerblumen aus dem Garten

Sommerblumen aus dem Garten

Draußen blüht es in allen Farben – die Sommerblumen aus dem Garten haben Hochsaison.

Überall wo man hinsieht entdeckt man neue Knospen. Es lässt sich schon erahnen, welch schönes Farbenspiel sich bald zeigen wird. Leider verblühen die Sommerblumen aus dem Garten relativ schnell.

Die Iris (Schwertlilie) erfreut mit etwa vier Wochen Blühdauer doch recht lange das Auge. Leider sind sie nun verblüht und ich habe die Stängel bis etwa 10 cm über dem Boden abgeschnitten, damit sich keine Samen bilden. Denn dadurch können sich die Schwertlilien rasant im Garten vermehren. Das Laub sollte aber, bis auf vertrocknete oder unansehnliche Blätter, im Garten verbleiben, damit sich im nächsten Jahr wieder kräftige und blütenreiche Iris zeigen.

Iris Schwertlilie

verblühte Iris Schwertlilie

Bei Rosen empfiehlt es sich die verblühten Köpfe über dem ersten bzw. zweiten Blatt abzuschneiden, damit sich neue Knospen für eine zweite Blüteperiode bilden können. Wer möchte, kann auch den Wuchs durch einen etwas kräftigeren Rückschnitt der Triebe im Sommer vornehmen, dann wird es bis zur zweiten Blüte aber etwas dauern.

Wer mich und meinen Blog kennt wird sich wahrscheinlich jetzt fragen, warum ich hier über Blumen schreibe. Eigentlich sind doch Nutzpflanzen – Gemüse, Kräuter und Obst – mein Steckenpferd. In unserem Garten allerdings wachsen noch aus vergangenen Zeiten zahlreiche verschiedene Blühpflanzen, wie Iris oder verschiedene Rosen. Auch die Pfingstrose hat sich nun geöffnet. Ich war auf die Farbe gespannt: Die Blüten sind weiß mit zarten rosa Streifen am Rand der mittleren Blätter. Außenrum zeigen sich immer mehr Glockenblumen. Jede Menge Blumen also. Solange sie dort wachsen und blühen, dürfen sie uns auch erfreuen!

Glockenblumen und Pfingstrosen

Ein blumige Deko mit frisch geschnittenen Sommerblumen aus dem Garten

Bei den dicht und üppig wachsenden Blumen kann man sich sogar einige für die Vase mit ins Haus holen. Eine blumige Deko aus frischen Sommerblumen aus dem Garten – das ist herrlich! Aktuell kombiniere ich weiße Pfingstrosen, leuchtend hellrote Rosen und bläulich-lilafarbene Glockenblumen. Eine frische und nicht zu bunte Mischung, wie ich finde.

Blumenvase Sommerblumen aus dem Garten

Blumige Deko Sommerblumen aus dem Garten

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.