DIY Weihnachtsgeschenk selber machen: Porzellan bemalen

Wir zeigen euch in unserem Video wie ihr ein ganz schnelles, persönliches Weihnachtsgeschenk selber machen könnt: Eine weihnachtliche Müslischale mit Porzellanmalstiften selbst bemalt!

Weihnachten steht kurz bevor und schnell müssen noch ein paar kreative Weihnachtsgeschenke her. Einfach in den Laden spazieren und ein paar Socken oder ein Buch kaufen, kann jeder. Wenn ihr euch kurz vor Weihnachten noch kreativ betätigen wollt, um ein persönliches Geschenk zu gestalten, euch aber die passende Idee fehlt, haben wir genau das Passende für euch. Im Video zeigen wir euch, wie ihr ganz schnell und mit wenig Aufwand eine Müslischale bemalen könnt. Ihr könnt natürlich auch eine Tasse oder einen Teller bemalen.

Weihnachtsgeschenk selber machen – So einfach geht’s

Alles was ihr dazu benötigt, ist eine Porzellanschüssel oder bspw. auch eine Tasse, Porzellanmalstifte und einen Backofen. Wir haben als Farben silber und gold gewählt, da wir ein weihnachtliches Motiv malen wollten. Ihr könnt aber natürlich auch bunte Motive malen. Genau da wird es auch kreativ: Überlegt euch eure ganz eigenen Motive, werdet kreativ, lasst eurer Fantasie freien Lauf.

Falls ihr euch vermalt, ist das gar kein Problem. Die Farbe kann mit etwas Wasser wieder weggewischt werden. Erst wenn ihr fertig seid, wird die Farbe im Backofen bei 160°C etwa 30-35 Minuten lang eingebrannt. Danach ist die Farbe wasserfest und kann nicht mehr abgewaschen werden. Den Ofen nicht vorheizen, damit die Porzellanschale sich an die Hitze gewöhnen kann.

Jetzt schön verpacken, vielleicht noch ein leckeres Müsli dazu schenken und schon habt ihr ein tolles Weihnachtsgeschenk selber gemacht.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.