Gartenmöbel pflegen mit POLIBOY – Die Natur bedankt sich!

Quelle: Poliboy

Anzeige

Der Sommer neigt sich dem Ende entgegen und bevor es in den Winterschlaf geht, gibt es auch auf der Terrasse noch etwas zu tun: Gartenmöbel pflegen!

Damit sie auch im nächsten Jahr frisch und ausgeruht aus dem Winterschlaf kommen, muss man seine Gartenmöbel pflegen. Insbesondere dann, wenn sie aus Holz sind. Holz ist zwar sehr robust, aber auch anfällig aufgrund von unterschiedlichen Witterungen. Feuchtigkeit und sogar Frost können Holz beschädigen und es optisch altern lassen. Zur Gartenarbeit gehört es also auch regelmäßig Holzmöbel zu säubern und mit einer entsprechenden Oberflächenbehandlung zu pflegen.

Je nach Holzart benötigen sowohl Möbelstücke als auch Holzböden eine Oberflächenbehandlung durch eine spezielle Pflege. Der Wohnraumspezialist POLIBOY bietet für zahlreiche unterschiedliche Oberflächen das richtige Produkt. Seit mehr als 85 Jahren pflegt POLIBOY bereits unterschiedliche Möbel sowohl im Innen- als auch Außenbereich.

Gut zu wissen: Das Traditionsunternehmen mit dem kultigen Pagenmännchen setzt dabei überwiegend auf heimische Rohstoffe und natürliche Wirkstoffe. Diese sind sowohl für die Gesundheit als auch für die Natur unbedenklich. In seiner aktuellen Werbekampagne wird dies deutlich: Die Natur bedankt sich bei POLIBOY.

 

Mit einem Sortiment von rund 50 Pflegeprodukten bietet POLIBOY nicht nur umweltverträgliche Lösungen an, die den Wert und die Schönheit von z.B. Möbeln, Leder, Böden und Metallen langfristig erhalten, sondern trägt auch dazu bei, dass die natürlichen Ressourcen und die Umwelt geschont werden.

Einzelheiten zu den POLIBOY Produkten findet ihr unter: www.poliboy.de

 

Sponsored Post www.virallab.de

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.