In einem schönen Garten sollte ein Grill auf keinen Fall fehlen! Wir zeigen euch ein Video mit einer Anleitung, wie man einen Grill selber bauen kann.

Die Grillsaison sollte man doch eigentlich das gesamte Jahr über laufen lassen, oder? Selbst im Winter kann ein schöner Grillabend ein echtes Erlebnis werden. Schließlich kann man sich am heißen Grill aufwärmen und gegessen wird eben im Warmen!

Grill selber bauen – so geht’s!

Ein mobiler Grill hat natürlich viele Vorteile: Er nimmt wenig Platz weg und lässt sich bei Regen und schlechtem Wetter gut wegräumen. In einem schönen Garten macht sich aber dennoch ein feststehender Grill aus Stein gebaut wirklich gut. Er kann ganzjährig genutzt werden – nicht nur zum Grillen, auch zum Pizza oder Brot backen ist er ideal!

Im folgenden Video seht ihr eine Anleitung, wie man mit ca. 300 Euro Materialkosten und etwas handwerklichem Geschick einen Grill selber bauen kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: YouTube

Seid ihr schon inspiriert? Dann auf in den Baumarkt und die Materialien besorgen! Viel Spaß bei der nächsten Grillparty 🙂

Autor

Ich bin Sandra und für mich ist ein Leben ohne (Gemüse-)Garten unvorstellbar. Mein Garten ist Ruhepol, Rückzugsort und gleichzeitig Inspirationsquelle für meinen Gartenblog GRÜNELIEBE, auf dem ich bereits seit 2012 Tipps, Wissen und Erfahrung rund um den Garten teile. 📚Ernte gut, alles gut | Keine Zeit zu gärtnern 🌿@grueneliebemissgreenball @missgreenball 🏆Goldener Blogger 'Hobby' '23 | IG Garden GHBA '22 | Dt.GBP 3.Platz Gartenblog '21

2 Kommentare

Kommentar schreiben