Unter dem Titel „Zurück zu den Wurzeln – Großstadtgärtner bei der Arbeit“ hat domradio.de eine Reportage gemacht und einen Hobbygärtner gesucht, der sich auf dem Gemüseacker begleiten lässt.

Natürlich habe ich mich gerne für die Reportage zur Verfügung gestellt! 🙂 Laura Gitschier, die Reporterin der Sendung, hat mich von der Übergabe meiner Gemüseparzelle bis zur Ausstrahlung der Sendung am 21.6.2014 begleitet und sich erklären lassen, warum man sich einen Mietgarten nimmt und wie das mit dem Anbau von Gemüse eigentlich funktioniert.

Wer die Sendung verpasst hat, kann sich den Podcast der Sternzeit „Zurück zu den Wurzeln – Großstadtgärtner bei der Arbeit“ hier noch einmal ganz in Ruhe anhören. Viel Spaß 🙂

Autor

Ich bin Sandra und für mich ist ein Leben ohne (Gemüse-)Garten unvorstellbar. Mein Garten ist Ruhepol, Rückzugsort und gleichzeitig Inspirationsquelle für meinen Gartenblog GRÜNELIEBE, auf dem ich bereits seit 2012 Tipps, Wissen und Erfahrung rund um den Garten teile. 📚Ernte gut, alles gut | Keine Zeit zu gärtnern 🌿@grueneliebemissgreenball @missgreenball 🏆Goldener Blogger 'Hobby' '23 | IG Garden GHBA '22 | Dt.GBP 3.Platz Gartenblog '21

Kommentar schreiben