Schnelles DIY – Eiswürfel ohne Eiswürfelbehälter

Eiswürfel ohne Eiswürfelbehälter mit Erdbeeren und Lavendel

An einem der letzten heißen Sommertage ist mir das schnelle DIY Eiswürfel ohne Eiswürfelbehälter in den Sinn gekommen.

Auch wenn der Sommer etwas durchwachsen ist, braucht es ab und zu eine Erfrischung. Da müssen ganz schnell Eiswürfel her, denn ein eisiges Sommergetränk bringt schnelle Abkühlung!

Es ist Sommer, es sagt sich spontan Besuch an, doch es ist kein Eiswürfelbehälter im Haus. Was tun, damit die Getränke auch schön erfrischend sind? Wie kann man Eiswürfel ohne Eiswürfelbehälter machen?

Wie heißt das berühmte Sprichwort so schön, ‘wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muss der Prophet zum Berg kommen’. Warum also nimmt man nicht gleich das Glas als Eiswürfelbehälter? Zugegeben, diese Methode erfordert etwas Platz im Eisschrank.

Und so geht’s – Eiswürfel ohne Eiswürfelbehälter

In die entsprechende Anzahl benötigter Gläser wird etwa 1-2 cm Wasser eingefüllt. Wenn man die Gläser nun ins Eisfach stellt ist das Sommer-DIY eigentlich schon fertig. Ich habe mir aber überlegt die Eiswürfel ohne Eiswürfelbehälter noch etwas zu optimieren.

Mein Erdbeerbeet, welches ich vor einiger Zeit angelegt habe, trägt ganz viele, wunderbar süße Walderdbeeren. Sie sind klein und eignen sich daher hervorragend für meine Eiswürfel ohne Eiswürfelbehälter. Dazu noch ein paar duftende Lavendelspitzen und schon ist der Eiswürfel kein einfacher Eiswürfel mehr sondern gleichzeitig etwas fürs Auge und für den Geschmack. Man kann auch andere Früchte oder Kräuter in die Eiswürfel geben. Bspw. kleine Zitronenstücke, Minzblätter, Him- oder Brombeeren, Rosmarin oder Zitronenmelisse. Schaut doch einfach, was euer Kräuter- oder Beerengarten hergibt.

Walderdbeeren im Garten

Eiswürfel ohne Behälter

Nach wenigen Stunden im Eisfach ist das Eis im Glas gefroren. Wenn die Abkühlung dann benötigt wird, muss das Glas nur mit Mineralwasser, Sekt oder anderen Getränken aufgefüllt und schon kann die erfrischende Abkühlung genossen werden.

Was mir persönlich sehr gut gefällt ist, dass auch der Glasrand gefrostet ist, wenn das Glas direkt aus der Kühlung kommt. Also mein Tipp, wenn mal wieder etwas Platz im Eischrank ist, sommerliche Eiswürfel ohne Eiswürfelbehälter machen!

DIY Eiswürfel ohne Behälter

Eiswürfel ohne Eiswürfelbehälter

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.