[Werbung]

Wozu dient ein Bodenaktivator? Wie macht man damit alte Erde wieder fruchtbar?

Selbst der fruchtbarste Boden kann im Laufe der Zeit ermüden und das Wachstum von Pflanzen beeinträchtigen. Abhilfe kann ein Bodenaktivator schaffen.

Bei mir kommt im Terrassenhochbeet der DCM Hochbeet & Gemüse Aktivator zum Einsatz – das ist ein organischer Bodenverbesserer, der mit lebenden Mikroorganismen die Vitalität des Bodens wiederherstellt.

Wozu dient ein Bodenaktivator?

Wenn die Erde im Garten oder im Hochbeet intensiv genutzt wurde, verliert sie an Nährstoffen und biologischer Aktivität. Das Resultat: Pflanzen wachsen schlechter, sind anfälliger für Krankheiten und die Erträge lassen zu wünschen übrig. Hier setzt der DCM Hochbeet & Gemüse Aktivator an. Er sorgt dafür, dass der Boden wieder lebendig wird, indem er eine Vielzahl von Mikroorganismen liefert, die das Bodenleben anregen und vitalisieren.

Die Eigenschaften des DCM Hochbeet & Gemüse Aktivators

  • Organischer Bodenverbesserer: Anders als chemische Dünger setzt der Aktivator auf natürliche Prozesse. Er enthält lebende Mikroorganismen, die den Boden beleben und das Wachstum von Pflanzen fördern.
  • Revitalisierung von Hochbeeten: Gerade Hochbeete sind oft intensiv genutzten Belastungen ausgesetzt. Der Aktivator ist ideal, um die Erde in Hochbeeten vor der Neubepflanzung aufzubereiten und ihr neues Leben einzuhauchen.
  • Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten: Ob im Hochbeet, im Gemüse- oder Obstgarten oder sogar im Gewächshaus – der Aktivator kann überall dort eingesetzt werden, wo der Boden eine Auffrischung braucht.
  • Unbedenklich für Mensch und Tier: Dank seiner organischen Zusammensetzung ist der DCM Hochbeet & Gemüse Aktivator bei sachgerechter Anwendung unbedenklich für Mensch und Tier. Er entspricht den Richtlinien des biologischen Landbaus und trägt so zu einer nachhaltigen Gartenpraxis bei.
So wird alte Erde wieder frisch

Die Anwendung des DCM Hochbeet & Gemüse Aktivators ist denkbar einfach. Einfach die erforderliche Menge gleichmäßig auf die zu behandelnde Fläche streuen und leicht in die oberste Bodenschicht einarbeiten. Wie viel man verwendet, kann der Verpackung entnommen werden. Gut wässern und schon beginnen die Mikroorganismen zu wirken und den Boden zu beleben. Für beste Ergebnisse empfiehlt es sich, den Aktivator vor der Neubepflanzung oder im Frühjahr anzuwenden, um den Pflanzen einen optimalen Start zu ermöglichen.

Wollt ihr wissen, wie gut – oder schlecht – euer Boden ist?
Bei CUXIN DCM gibt es vom 01. März – 30. April 2024 eine kostenlose Bodentestaktion. Alle Infos findet ihr hier.

Ersetzt ein Bodenaktivator die Düngung?

Ein Bodenaktivator ist darauf ausgerichtet, das Bodenleben zu fördern und die biologische Aktivität im Boden zu beleben, indem er lebende Mikroorganismen enthält. Er verbessert die Bodenstruktur und fördert die Nährstoffverfügbarkeit für Pflanzen. Ein Dünger hingegen liefert direkt Nährstoffe wie Stickstoff, Phosphor und Kalium an die Pflanzen, um ihr Wachstum zu unterstützen, ohne notwendigerweise die Bodenbiologie zu beeinflussen. Daher ersetzt ein Bodenaktivator nicht die Düngung. Für ausreichend Nährstoffe sorgt ihr also indem ihr zusätzlich die Pflanzen düngt.

Bodenaktivator für einen optimalen Start in die Saison

Ein gesunder und lebendiger Boden bildet die Grundlage für üppiges Pflanzenwachstum und reiche Ernten. Mit dem DCM Hochbeet & Gemüse Aktivator steht ein natürlicher Bodenverbesserer zur Verfügung, der müde Erde wieder zum Leben erweckt.

CUXIN DCM steht für nachhaltiges Gärtnern und ist seit 2021 ein zertifiziertes CO²-neutrales Unternehmen.

Dieser Beitrag ist entstanden in Zusammenarbeit mit CUXIN DCM.

Author

Ich bin Sandra und für mich ist ein Leben ohne (Gemüse-)Garten unvorstellbar. Mein Garten ist Ruhepol, Rückzugsort und gleichzeitig Inspirationsquelle für meinen Gartenblog GRÜNELIEBE, auf dem ich bereits seit 2012 Tipps, Wissen und Erfahrung rund um den Garten teile. 📚Ernte gut, alles gut | Keine Zeit zu gärtnern 🌿@grueneliebemissgreenball @missgreenball 🏆Goldener Blogger 'Hobby' '23 | IG Garden GHBA '22 | Dt.GBP 3.Platz Gartenblog '21

2 Comments

  1. Hallo Sandra,

    vielen Dank für deine wertvollen Tipps und Hinweise. Ich werde bestimmt öfter vorbeischauen.

    Liebe Ostergrüße
    Karl-Heinz

Write A Comment