Aussaat von Sommerblumen und Sonnenblumen

Gartengestaltung Naturgarten

Der Monat April ist die ideale Zeit für die Aussaat von Sommerblumen.

Die Samen können direkt ins Freiland gesät werden, jedoch gibt es viele Fraßfeinde wie Vögel und Schnecken. Wer also auf Nummer sicher gehen will, sät in Töpfen auf Balkon und Terrasse vor und setzt dann die Jungpflanzen ins Freiland. Die Aussaat von Sommerblumen in Töpfen ist zwar etwas aufwendiger, dafür hat man aber am Ende die ganze Blütenpracht. Wer direkt ins Freiland sät, sollte um die Keimlinge herum Schneckenkorn streuen. Das hält die gefräßigen Tiere ab und die Pflanzen können gut wachsen. Alternativ können auch um das neu gesäte Beet fleißige Lieschen gepflanzt werden. Schnecken mögen diese Pflanzen nicht. Die fleißigen Lieschen bilden somit eine natürliche Barriere.

Auch Sonnenblumen werden im April und Mai gesät. Sonnenblumen dürfen nicht zu dicht gesät werden, da sie viel Platz benötigen. Sie bilden einen starken Wurzelstock und brauchen ausreichend Licht. Vögel lieben Sonnenblumensamen ganz besonders und picken diese auch schon mal wieder aus der Erde. Daher können auch Sonnenblumen im Topf vorgezogen werden. Setzt man die kleinen Pflänzchen dann in die Erde, sollten sie etwas tiefer eingepflanzt werden – also 1-2 cm vom Stängel mit eingraben. Daraus bildet die Sonnenblume dann zusätzliche Wurzeln, wird standfester und entwickelt sich kräftiger.

Das Vorziehen von Sommer- und Sonnenblumen im Topf ist sehr einfach. Es werden kleine Töpfchen, Erde, Samen und Wasser benötigt.

  • Töpfchen mit Erde befüllen und leicht andrücken
  • Samen auf die Erde streuen (nicht zu eng, damit die Pflanzen gut pikiert werden können)
  • Die Samen mit feiner Erde leicht besieben
  • Mit Wasser besprühen oder vorsichtig angießen
  • Die Erde immer leicht feucht halten, damit die Samen und später die Keimlinge nicht austrocknen

Jetzt heißt es: Nach der Aussaat von Sommerblumen Geduld haben und die jungen Pflänzchen schön pflegen, bis sie nach draußen in den Garten kommen!

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Shorty sagt:

    Erst heute den Balkon bepflanzt und die Tipps von hier gleich umgesetzte

  2. Stefanie sagt:

    Mein Balkon ist jetzt auch bepflanzt. Naja, zumindest hab ich ausgesät… Und die Kräuter haben jetzt auch einen sonnigen Platz. Bei dem tollen Wetter heute hat das Gärtnern richtig Spaß gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.