Messerückblick der Internationalen Pflanzenmesse Essen 2017

Werbung | Pressereise

Es duftete und blühte an jeder Ecke der Internationalen Pflanzenmesse Essen. Eine Messe, die für die grüne Branche unverzichtbar ist.

Meine Füße waren platt, mein Rücken brannte und mein Kopf war voller neuer Ideen und Inspirationen als ich abends wieder im Zug zurück nach Köln saß. Ein Tag auf der Internationalen Pflanzenmesse Essen (IPM) ging mit vielen Eindrücken, tollen Gesprächen und jeder Menge Ideen für das neue Gartenjahr zu Ende. Beim Show Your Colours Award wurde die ‚Mentha requienii MATCH &MOSS MENTHOL‘ von van Son & Koot BV aus den Niederlanden als Sieger gekürt. Das freut mich besonders, denn der immergrüne Bodendecker, der einen angenehmen Mentholgeruch verbreitet, war auch mein Favorit.

Drinnen blühte und duftete es überall. Erstaunlich wenn man doch bedenkt, dass draußen Minusgrade herrschten. Für einige Stunden tauchte ich ein in eine wunderbare Welt der Pflanzen. Man hätte mich dort gerne einschließen können! In Bildern möchte ich euch einen kleinen Messerückblick der Internationalen Pflanzenmesse Essen 2017 zeigen.

Messerückblick der Internationalen Pflanzenmesse Essen 2017

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.