Advent, Advent, ein Lichtlein brennt … + Verlosung

Die Adventszeit hat begonnen, wie in jedem Jahr heißt es nun Sonntags Advent, Advent, ein Lichtlein brennt, erst Eins, dann ….

Pünktlich zum Beginn der Adventszeit werden überall die Wohnungen und Häuser geschmückt. Lichterketten brennen und glitzern in den Fenstern. Ist euch auch aufgefallen, dass es immer mehr beleuchtete Weihnachtsdekos in den Fenstern, in Hauseingängen und Vorgärten gibt? Vermutlich liegt das daran, dass die neuen LED-Lichterketten und -objekte kaum Energie verbrauchen und daher die Weihnachtszeit wunderbar erhellen. Auch wenn es mir immer noch schwer fällt mit den kurzen Tagen und langen Nächten klarzukommen, finde ich doch diese bezaubernde Abendstimmung mit ihren vielen leuchtenden Weihnachtsdekorationen einfach schön.

Um euch die Weihnachtszeit zu versüßen, habe ich eine ganz tolle Adventsverlosung für euch!

Bis zum 2. Advent (Sonntag, 4. Dezember, 23:59 Uhr) könnt ihr dieses voll gepackte Adventspaket gewinnen:

  • Vier Tüten leckere und gesunde Cracker von Dollop, einem noch ganz frischen Startup im Herzen von Bayern, welches handgemachte Genussmomente mit hochwertigen, frischen Zutaten und ohne Konservierungsstoffe oder künstlichen Zucker anbietet.
  • Das wunderbare Futtersilo ‚Landhaus‘ von emsa in Dunkelgrün, damit die Wildvögel im Winter immer etwas zum Futtern finden.
  • Drei Sorten Mini-Seedballs Seedies von MISS GREENBALL, mit denen ihr jetzt schon an den nächsten Frühling denken könnt!

Adventsverlosung Grüneliebe - Dollop, emsa, Miss Greenball

Advent, Advent … Die Verlosung

Die Teilnahme ist ganz einfach: Einer von euch kann dieses tolle Paket (wie auf der Abbildung zu sehen) gewinnen. Um teilzunehmen müsst ihr lediglich einen Kommentar unter diesen Beitrag schreiben. Erzählt mir darin, wie ihr die Adventszeit am liebsten verbringt. Backt ihr Plätzchen? Dekoriert ihr alles weihnachtlich? Oder entflieht ihr lieber der vorweihnachtlichen Stimmung?


Die Teilnahmebedingungen:
Die
Teilnahme ist nur aus Deutschland möglich (der Gewinn wird nur innerhalb Deutschlands verschickt). Jeder Teilnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, 4. Dezember 2016 um 23:59 Uhr.

Das Lost entscheidet – der Gewinner wird per Zufall unter allen Kommentaren ausgelost und von mir per E-Mail kontaktiert.
Wichtig: Ich behalte mir vor Kommentare, die gegen die guten Sitten verstoßen, nicht freizuschalten!

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Da Gewinnspiel ist beendet und der glückliche Gewinner benachrichtigt. Ich wünsche euch allen eine schöne Adventszeit!


Ich bedanke mich bei den Sponsoren von Dollop und emsa für dieses wunderbare Adventspaket!

Sandra

Warum es die Grüneliebe gibt? Weil ich mit Leidenschaft in meinem Garten bin und frische, gute Lebensmittel liebe. Meine Erfahrungen und Erlebnisse gebe ich euch auf grüneliebe.de weiter und hoffe euch damit zu inspirieren. Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!

54 Antworten

  1. Monika K. sagt:

    nur keinen Weihnachtsstress! Ein bissl dekorieren, wenn ich Zeit und Lust habe – ein bissl Backen, damit es weihnachtlich duftet, viele Kerzen und Lichter und vor allem Ruhe und Zeit mit meinen Liebsten—

  2. Rita sagt:

    Ich dekoriere alles weihnachtlich…

  3. Daniela sagt:

    Hallo,
    mit meinem Sohn fahre ich natürlich das volle Programm: backen, basteln und dekorieren. Aber wir machen uns auch keinen Stress, alles schön gemütlich und wenn nicht alles fertig wird ist es auch nicht so schlimm. Hauptsache es macht Spaß 😉
    Liebe Grüße Daniela

  4. Sabine sagt:

    Teils teils 😀
    Ich dekoriere und backe Plätzchen und wenn’s mir zu bunt/nervig wird, dann fliehe ich!
    Dann jogge ich oder treffe eine Freundin zum Kaffee trinken.

    Liebe Grüße und eine wunderbare Adventszeit!
    Sabine

  5. moni sagt:

    Mit schöner Deko und vielen Kerzen, Weihnachtsmarkt Hummel und schönen Konzerten, es ist halt die schönste Jahreszeit

  6. Betty sagt:

    Ich bin noch dabei bis zum 1. Dezember drei selbstgestaltete Adventskalender fertigzustellen. Danach wird die Wohnung dezent geschmückt, viel Tee getrunken und einiges an Keksen gegessen.

  7. Johannes sagt:

    besinnlich zuhause

  8. Elke sagt:

    Ich verbringe heuer erstmals wieder Zeit auf kleinen, stimmungsvollen Adventmärkten, die abseits vom Kaufrausch schöne Erlebnisse mit meiner Enkeltochter ermöglichen.

  9. Renate Busch sagt:

    Plätzchen backen, lange Spaziergänge am Meer mit dem Hund und gemütlich vor dem kamin mit einem Buch.

  10. pusteblume sagt:

    ich verbringe die vorweihnachtszeit tatsächlich gerne mit plätzchenbacken,nach weihnachtsgeschenken ausschauhalten

  11. Astrid Weijmans sagt:

    Hohoho, es geht wieder los !Ich bemüh mich schon, ein bisschen weihnachtliches zu organisieren. Gerade den Kleinen konnte ich fürs Conni-Weihnachtsbuch begeistern und ein paar Fenstersterne haben wir auch schon geschnitten . Ach ja, den Adventkranz bzw. unseren Teller haben wir bereits gemeinsam geschmückt..Ich habe heute auch schon die Weihnachtslieder-CD mitit ins Autog enommen. Adventkalender werde ich nächste Woch befüllen Natürlich habe ich schon gebacken, Kekse, Mürbteig, auch in Schoko getunkt, Rumkugeln und Lebkuchenbrot

  12. Mira sagt:

    Ja, Plätzchenbacken steht nächstes Wochenende auf dem Plan, ansonsten habe ich einfach vor, mir möglichst wenig Stress zu machen 😉

  13. Birgitt sagt:

    …immer reduzierter und entspannter verbringe ich die Adventszeit…nur kein Streß…seit die Kinder nicht mehr zu zig Feiern begleitet werden müssen -natürlich mit selbstgebacken Plätzchen im Gepäck- ist dies gut machbar…geschmückt und gebacken wird so viel wie gefällt und Freude macht…

    eine entspante Adventszeit wünsche ich dir,
    liebe Grüße Birgitt

  14. webbra sagt:

    Am liebsten fahre ich über Weihnachten in die Berge .

  15. Karl sagt:

    Bei uns ist immer das ganz große Plätzchen-Backen angesagt, alles andere lassen wir ruhig angehen

  16. Anita sagt:

    Plätzchen backen und dekorieren…sonst gar kein Stress

  17. Michi sagt:

    schön dekorieren, ist ja schnell gemacht. Plätzchen backen fällt bei mir immer sehr umfangreich aus, da ich für die Wohngruppe meines behinderten Sohnes mitbacke

  18. Falko sagt:

    Bei uns wird alles gemacht: gebacken, dekoriert und jeden Tag Weihnachtsmusik.

  19. ClaudiaGC sagt:

    Bei uns wird dekoriert, gebacken und über Weihnachtsmärkte spaziert. Inklusive Glühwein natürlich. ?

  20. Beate sagt:

    Backen und dekorieren ist ein Muß- Kerzen, Tannenzweige und Holzfiguren

  21. Julchik sagt:

    Am liebsten dekoriere ich mit meinem Schatz die Wohnung und kochen wir was leckeres zusammen.

  22. Marion sagt:

    Die Adventszeit ist immer die schönste Zeit in unserer Familie. Meine Mutter backt selber einen Christstollen- den ich selber nicht hinbekomme – und dort treffen wir uns an den Sonntagen am weihnachtlich geschmückten Tisch. Das ist bei uns so Tradition
    Natürlich ist in meinem Haushalt auch alles weihnachtlich dekoriert, nur für Plätzchen zu backen fehlt mir ein bisschen die Zeit.

  23. Andrea sagt:

    Ich besuche gern Weihnachtsmärkte.

  24. Wir lesen jeden Abend zusammen eine Adventskalendergeschichte.

  25. kupro sagt:

    ich freu mich jeden Tag auf das nächste Türchen

  26. Jorge sagt:

    Das volle Programm, Deko, Plätzchen, Baum, opulentes Weihnachtsessen

  27. Sabine B. sagt:

    Ich bastle gerne und zünde viele Kerzen an.

  28. Sara sagt:

    Wir backen Plätzchen,besuchen schöne Weihnachtsmärkte und abend schön auf dem Sofa und entspannen

  29. Marina sagt:

    Hallo liebe Sandra, ich liebe die Weihnachtszeit und bin immerfort dabei. Wohnung und Büro werden festlich dekoriert. Mit den Freunden gibt es einen Adventsbrunch und diverse Treffen auf dem Weihnachtsmarkt. Mit Mama werden einen atag lang viele Plätzchen gebacken… hach, ich freu mich 🙂 viele Grüße und dir eine schöne Zeit.

  30. Jenny sagt:

    Ich liebe auch die Lichterketten überall und ganz viele Kerzen in der Wohnung. Dazu ab und zu ein Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt – mehr braucht es eigentlich nicht. Und trotzdem würde ich mich wahnsinnig über eines Deiner tollen Päckchen freuen 😉

  31. Dieter sagt:

    Stollen backen

  32. Lena S sagt:

    Wir backen und basteln gerne im Advent. Dieses Jahr sind vor allem noch einige Sachen zum Basteln geplant. Hauptsächlich Deko für drinnen (aus Papier) und draußen (aus Holz)

  33. Lisa sagt:

    Ich liebe Plätzchen backen! 🙂

  34. Karin Posadowsky sagt:

    wir dekorieren alles , haben Licht geschaltet, backen Plätzchen, basteln gerne

  35. Mila sagt:

    Die Adventszeit nutze ich um alle Weihnachtssachen zusammen zu suchen und mir langsam zu überlegen wie ich es in diesem Jahr dekorieren will…mein Mann ist kein begeisterter Dekorierer daher muss ich mir immer was besonderes ausdenken um ihm trotzdem eine Freude zu machen 😀
    Und natürlich fange ich an die Samen für den Dingsgarten zu sortieren und meinen Gartenplan für das nächste Jahr zu machen. Da würden die Seedballs perfekt zu passen. 😉
    Eine besinnliche Adventszeit und danke für diese tolle Verlosung 🙂

  36. Melanie sagt:

    Ich liebe die Zeit mit meiner Familie ob auf dem Weihnachtsmarkt, daheim auf der Couch oder einfach beim Spaziergang im hoffentlich Schnee.
    Schöne Adventszeit auch Dir und deinen Liebsten
    Melanue

  37. Katharina Z. sagt:

    Wir gehen es gemütlich an…leckere Plätzchen, ganz viele gemütliche Lichter und Kerzen und ein paar Marktbesuche…
    So kann man die Zeit gut verbringen.
    Lg Katharina Z.

  38. Olli sagt:

    Ich dekoriere und wenn alles fertig ist,mache ich ein leckeren Chaitee mit Honig und Milch für mich und meine Beste.

  39. Walli S. sagt:

    eigentlich würde ich lieber entfliehen, aber leider ist das nicht mehr möglich. Deshalb dekoriere ich sehr viel Aussen mit viel Tannengrün, ein altes Fenster wird dekoriert und innen wird auch viel aufgstellt, meist selbstgebastelte Sachen.

  40. Anna sagt:

    Ohhh-mit so einem Vogelhäuschen liebäugle ich schon lange. Ich backe sehr gerne in der Adventszeit und nehme lange Bäder. Auch Spaziergänge bei der tollen weihnachtlichen Beleuchtung finde ich super. Liebe Grüße und eine tolle Weihnachtszeit- Anna

  41. Andrea sagt:

    Wir dekorieren immer unser Haus schön weihnachtlich. Auch das Plätzchen backen ist bei uns absolutes Muss und gehört einfach zu Weihnachten dazu. Außerdem besuchen wir gerne verschiedene Weihnachtsmärkte. Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit.

  42. Kaye sagt:

    Ganz tolles Gewinnspiel!

  43. Antje sagt:

    Weihnachtszeit bedeutet für mich: weihnachtliche Dekoration mit vielen, vielen Kerzen, der Besuch von Weihnachtsmärkten mit einem leckerem Glühwein und lieben Menschen sowie Kekse backen, die ich an Familie und Freunde verschenke. Am Schönsten ist immer die Freude bei denen, die damit nicht gerechnet haben und wie alle mit Begeisterung anfangen zu naschen – das ist für mich Weihnachten. Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit

  44. Susanne sagt:

    Dekorieren, Plätzchen backen…vor allem aber möglichst viel Zeit nehmen für die wichtigen Menschen im Leben.

  45. Anja sagt:

    Ein bisschen dekorieren und Plätzchen von Mama gehören auf jeden Fall dazu. Richtig weihnachtlich machen es aber die Weihnachtsmärkte mit Glühwein für mich.

  46. Jessica sagt:

    Ich backe mit meinen Kindern Plätzchen und gehe sehr gerne auf den Weihnachtsmarkt.

  47. Andrea Braun sagt:

    Bei uns gibt es das komplette Vorweihnachtsprogramm: Weihnachtsmarkt, Dekorieren, Plätzchen backen etc.

  48. Daniela S sagt:

    Ich backe am liebsten Plätzchen zu Weihnachten.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  49. Dani sagt:

    Wir lieben die Adventszeit, wir schmücken alles, basteln Sterne, backen und kochen ganz viel und hören Weihnachtsmusik.Die Zeit ist magisch.

  50. Bruno Lachmann sagt:

    Bei uns im Wohnzimmer werden mehr als 150 Engel aufgebaut und mit mehreren Lichterketten dekoriert.Dann werden „Brötle“ gebacken und am Wochenende die Weinachtsmärkte besucht.

  51. Andrea sagt:

    Zuhause nach der Arbeit bei Kerzenschein und selbstgebackenen Plätzchen entspannen.

  52. NICOLE sagt:

    Geschenke.
    Ich hab wirklich Freude daran mir Geschenke für meine Lieben auszudenken. Adventskalender zu füllen. Postkarten und Adventsgrüße zu verschicken.

  53. Simone sagt:

    Weihnachtszeit=besinnliche Zeit …heute am zweiten Advent sind meine besten Freundinnen zu Besuch…wir haben ausgiebig gefrühstückt und am Adventskranz die 2. Kerze angezündet, danach gab es einen winterlichen Spaziergang bei herrlichem Sonnenschein…was kann es schöneres geben, als die Adventszeit mit geliebten Menschen zu verbringen :-)!

  54. Sandra sagt:

    Vielen Dank für eure schönen Kommentare! Wie mir scheint genießt ihr alle die Vorweihnachtszeit. Das Gewinnspiel ist nun beendet und heute wird per Los der Gewinner ermittelt und von mir direkt benachrichtigt. Allen, die diesmal nicht gewonnen habe, wünsche ich eine schöne Weihnachtszeit und vielleicht habt ihr ja beim nächsten Gewinnspiel mehr Glück.
    Alles Liebe, eure Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.