Markiert: Tipps & Tricks

automatische Bewässerung von Anzuchten

Automatische Bewässerung von Anzuchten | DIY

Eine automatische Bewässerung von Anzuchten hilft dabei, dass es die zarten Pflänzchen immer schön feucht haben. Die Fensterbänke werden im zeitigen Frühjahr immer voller mit Anzuchtschalen. Die meisten Aussaaten kommen im März und April...

Junigemüse Radieschen

Kann man Mairübchen, Rote Bete und Radieschen vorziehen?

Habt ihr euch auch schonmal die Frage gestellt, ob man Radieschen vorziehen kann? Und Rote Bete, Mairübchen, Möhren oder Rettich? Ab Februar beginnen die ersten Anzuchten im Haus. Bei mir stehen schon Paprika und...

Hecke schneiden Vogelschutz

Hecke schneiden vor dem Vogelschutz

Die Zeit läuft – ich muss meine Hecke schneiden! Will man seine Hecke schneiden, ist der Jahresbeginn die beste Zeit dafür. Denn ab März gilt Vogelschutz und dann sind radikale Schnittmaßnahmen bis zum Herbst...

Bodenvorbereitung - Erde sieben

Boden vorbereiten – Erde sieben

Die Grundlage macht’s: Erde sieben oder “aus Alt mach Neu”. “Wer seinen Garten liebt – der siebt!” – so heißt es doch, oder? Jedenfalls bei mir. Denn wie ihr schon desöfteren von mir gehört...

Essbare Blüten - Blütenmeer

Eine Blühfläche für Bienen und Schmetterlinge

Insekten sind für das natürliche Gleichgewicht unersetzlich. Schaffen wir ihnen doch eine bunt blühende Nahrungsquelle im eigenen Garten: Eine Blühfläche für Bienen und Schmetterlinge. Eine Blühfläche ist eine speziell mit insektenfreundlichen Pflanzen angelegte Fläche....